Neue Homepage des DAV

Neue Logos, neue Homepage, neue Verantwortung

Herzlich Willkommen auf der neuen Homepage des Deutschen Autocross Verbandes

Seit dem Jahr 2001 richtet der DAV als Zusammenschluss von Vereinen die Läufe zur “Deutschen Autocross-Meisterschaft“ aus.

Mit dem Beginn der Saison 2023 wird der nächste Schritt vollzogen.
Der DAV übernimmt als Promotor die Zuständigkeit für die Disziplin Autocross in Deutschland. Die Organisation und Detailgestaltung des Autocross-Sports rückt damit näher an die ausrichtenden Vereine heran und somit auch näher an die Aktiven Sportler.

Erste Veränderungen und Erleichterungen im Reglement konnten bereits zur Saison 2023 umgesetzt werden. Für das Jahr 2024 sind weitere Anpassungen geplant. Dazu werden wir euch im Laufe des Jahres auf dieser Homepage informieren und auch mit Umfragen an der Gestaltung des Sports teilhaben lassen.
Ziel wird es auch in Zukunft sein, Autocross als eine für Teilnehmer erschwingliche Motorsportart in Deutschland weiter voranzutreiben. Dabei soll das Technische Reglement möglichst offen und einfach gestaltet werden, ohne Sicherheitsaspekte zu vernachlässigen.

Die neugestaltete Homepage ist der Grundstein für den neuen Auftritt des Deutschen Autocross Verbandes in den sozialen Medien. Unsere Instagram und Facebook Seiten sind bereits seit dem letzten Jahr online. Täglich kommen neue Follower hinzu.

Die neuen Logos des DAV, DAV-Cup und der Deutschen Autocross Meisterschaft DACM stehen im Bereich Infos und Reglement als Download zur Verfügung. Wir würden uns freuen diese auf den Fahrzeugen und Social-Media Auftritten der Sportler zu finden.

Die Deutsche Autocross Saison startet am 22.4.2023 in Ortrand. Bereits jetzt sind dafür Onlinenennungen über das digitale Tool des DAV möglich.

Weitere Beiträge

bild_lizenzlehrgang
Lizenzlehrgang in Ortrand
Beitrag lesen
saison-2024-dacm
Änderungen und Neuerung Saison 2024
Beitrag lesen
video-ortrand-2023-vorschaubild
2023 geht zu Ende
Beitrag lesen
hotel-motorsport-arena-oschersleben
DAV-Jahressiegerehrung am 18.11.2023
Beitrag lesen
cunewalde-vorschau
Vorbericht Cunewalde – Stand Nennungsliste 17.09.2023 – 17:30 Uhr
Beitrag lesen
kesseltal-2023-1b
Rennbericht – Kesseltal 2023
Beitrag lesen

Beitrag teilen: