Änderungen und Neuerung Saison 2024

Liebe Motorsportfreunde, die neue Autocross-Saison rückt mit großen Schritten näher

Liebe Motorsportfreunde,
die neue Autocross-Saison rückt mit großen Schritten näher.
Nachfolgend ein paar Infos zu Änderungen und Neuerung in der Saison 2024.


Fahrersprecher gesucht

Wir suchen aus den Reihen der aktiven Fahrer je ein Fahrersprecher aus den Kategorien Cross-Kart, Tourenwagen und Buggy. Der Fahrersprecher benötigt keine spezielle Qualifikation, sondern muss lediglich offen sein für Fragen, Anregungen und Hinweise der Fahrer und diese an Veranstalter/Organisatoren adressieren können..
Bitte stellt euch zur Wahl als Fahrersprecher und tragt mit eurer Bereitschaft zur Übernahme dieses „Amts“ zum Gelingen unserer Veranstaltungen bei. Fragen dazu können gern an Maik Paulig gestellt werden.


Neues Format des technischen Reglements

Das Reglement ist ab dieser Saison in einen allgemeinen Teil, der für alle Division gilt und 4 Abschnitte für die jeweiligen Division unterteilt.
Es wurden die Änderung des letzten Jahres eingearbeitet und Überregulierungen entfernt. Alle weiteren notwendigen Korrekturen werden wieder über Bulletins veröffentlicht.


Meistertitel und Ehrungen

Vom DAV wurden für 2024 Meistertitel für jede Klassen beantragt. Unser Antrag wurde jedoch vom DMSB mit Hinweis auf die geplanten Leistungspyramide und Verringerung der Wertigkeit der DM-Titel abgelehnt.

  • Die Anzahl der Meistertitel bleibt unverändert. Es werden jedoch neben dem deutschen Meister auch der zweit- und drittplatzierte Teilnehmer geehrt werden.
  • zusätzlich erfolgt in jeder Klasse die Ehrung der ersten fünf Platzierten mit Pokalen und der ersten drei platzierten Fahrer mit Preisgeld geben.


Nenn-/Preisgelder

Die Nenn- und Preisgelder bleiben für 2024 unverändert.


Fahrerlagerstellplätze

Auf Grund des immer mehr ausufernden Platzanspruches der Rennteams wurde beschlossen, das jedem Teilnehmer Anspruch auf eine Stellfläche von max.6mx10m eingeräumt wird. Bei darüber hinaus gehendem Platzbedarf kann der Veranstalter ein zusätzliches Platzgeld vom betreffenden Teilnehmer verlangen. Die Höhe dieses Platzgeldes muss den Teilnehmern im Vorfeld der Veranstaltung in geeigneter Form mitgeteilt werden.

Weitere Beiträge

bild_lizenzlehrgang
Lizenzlehrgang in Ortrand
Beitrag lesen
saison-2024-dacm
Änderungen und Neuerung Saison 2024
Beitrag lesen
video-ortrand-2023-vorschaubild
2023 geht zu Ende
Beitrag lesen
hotel-motorsport-arena-oschersleben
DAV-Jahressiegerehrung am 18.11.2023
Beitrag lesen
cunewalde-vorschau
Vorbericht Cunewalde – Stand Nennungsliste 17.09.2023 – 17:30 Uhr
Beitrag lesen
kesseltal-2023-1b
Rennbericht – Kesseltal 2023
Beitrag lesen

Beitrag teilen: